Zum Inhalt

Professur

Allgemeines

24.10.2022

Students meet viadee 2022

Bei „Students meet viadee“ am 22. November 2022 Einblicke erhalten, wie moderne Beratung mit New Work funktioniert. Anmeldung bis 16. November möglich

20.10.2022

Digitale Talent Days bei der Oetker-Gruppe 2022

Nehmen Sie an den Talent Days der Oetker-Gruppe teil! Anmeldung ist bis zum 24. Oktober 2022 möglich. Ein leckeres Überraschungspaket ist inklusive.

17.10.2022

Die Professur Digitale Transformation am Tag der offenen Tür 2022

Lernen Sie die Professur Digitale Transformation am Tag der offenen Tür 2022 kennen und gewinnen Sie Einblicke in das Forschungsprojekt „WizARd“.

10.10.2022

E-Learning-Kurse mit offiziellem SAP Zertifikat für Studierende

Die Universität Duisburg-Essen bietet neue E-Learning Zertifikatskurse zum Thema SAP an.

19.09.2022

Teilnahme an der 20th International Conference on Business Process Management

Die Professur Digitale Transformation hat mit einem Beitrag an der 20. International Conference on Business Process Management (BPM) teilgenommen.

01.09.2022

Herzlich willkommen!

Seit dem 01.09.2022 wird die TU Dortmund verstärkt durch Juniorprofessor Mario Nadj.

31.08.2022

Deutschlandstipendium

Bewerben Sie sich bis zum 15. September um ein Deutschlandstipendium! Die monatliche Fördersumme beträgt 300€.

28.07.2022

CET Summer School

Jetzt aus der Corona-Pause zurück: Die CET Summer School!

 

06.07.2022

Gastprofessorin von der University of Sarajevo an der TU Dortmund

Die Professur begrüßte vom 27.06. – 01.07.22 Associate Professorin Amra Kapo im Rahmen des Erasmus+ Programms an der TU Dortmund.

06.07.2022

Gast-Post-Doc von der University Of Science and Technology Kumasi an der TU Dortmund

Die Professur begrüßte vom 27.06. – 01.07.22 Post Doc Dr. Kwame Owusu Kwateng im Rahmen des „Research Explorer Ruhr“ Programms an der TU Dortmund.

06.07.2022

DLab - Interdisziplinäres Zertifikat Digital Technology Management

Das DLab bietet ein neues interdisziplinäres Zertifikatsprogramm zum „Digital Technology Management“ an der TU Dortmund.

21.06.2022

Herzlich willkommen!

Seit dem 15. Juni 2022 verstärkt uns Katharina Wahl als wissenschaftliche Mitarbeiterin.

23.05.2022

Projekt Integreat im Rahmen der Global Gallery 2022 ausgezeichnet

Das gemeinsame Kooperations- und Forschungsprojekt der TU München und der TU Dortmund "Integreat" wurde durch die Global Gallery 2022 prämiert.

05.05.2022

Kyoto Startup Summer School 2022

Die Kyoto Startup Summer School, Japans intensivstes und internationalstes Sommerprogramm zu Entrepreneurship und Innovation, ist zurück!

16.03.2022

Herzlich willkommen!

Seit dem 01. März 2022 verstärkt uns Kay Hönemann als wissenschaftlicher Mitarbeiter.

18.02.2022

NextGen-Programm: Konferenz JavaLand 2022 im Phantasialand

JavaLand ist eine Konferenz rund um Java, Java-Tools, Cloud-Architekturen & Microservices, die am 15. & 16.03.22 im Phantasialand stattfinden wird.

19.01.2022

DLab - Interdisziplinäres Zertifikat Digital Technology Management

Das DLab bietet ein neues interdisziplinäres Zertifikatsprogramm zum „Digital Technology Management“ an der TU Dortmund.

18.01.2022

Herzlich willkommen!

Seit dem 15. Januar 2022 verstärkt uns Mai Nguyen als wissenschaftliche Mitarbeiterin.

20.07.2021

Herzlich willkommen!

Seit dem 12. Juli 2021 verstärkt uns Vincent Heimburg als wissenschaftlicher Mitarbeiter.

19.07.2021

Nominierung des Forschungsprojekts "WizARd" für den DIVR Science Award

Unser Forschungsprojekt "WizARd" wurde in der Kategorie "Best Concept" für den DIVR Science Award nominiert.

05.07.2021

Förderprogramm "Mentoring@WiWi" gestartet

Die Fakultät Wirtschaftswissenschaften fördert die wissenschaftlichen Karrieren von Frauen durch Mentoren-Beziehungs-Tandems.

17.05.2021

Kyoto Startup Summer School 2021

Kyoto Startup Summer School, Japans intensivstes und internationalstes Sommerprogramm zu Entrepreneurship und Innovation ist zurück!

08.04.2021

Tickets für die virtuelle Hannover Messe 2021

Die Professur Digitale Transformation bietet kostenlose Online-Tickets für interessierte Studierende an.

28.10.2020

Augmented und Virtual Reality erfahren - Digitale Woche Dortmund

Vorstellung der Technologien AR und VR im Rahmen der Digitalen Woche Dortmund.

01.10.2020

Global Back to Business Short Course

Die University of Cincinnati bietet einen Mini-Kurs an.

03.08.2020

Stellenausschreibungen der Signal Iduna Gruppe

Die Signal Iduna Gruppe in Dortmund sucht neue Mitarbeiter.

15.07.2020

Women's Awards 2020

Bewerben Sie sich für die diesjährige Verleihung der Women's Awards.

15.07.2020

Bewerbung Deutschlandstipendium

Im Zeitraum vom 01. bis 30. September 2020 können Sie sich für ein Deutschlandstipendium bewerben.

01.07.2020

Herzlich Willkommen!

Seit dem 1. Juli 2020 verstärkt uns Kai Franke als wissenschaftlicher Mitarbeiter.

27.05.2020

Aus Juniorprofessur Wirtschaftsinformatik wird Professur Digitale Transformation

Zum 28.05.2020 wird die Juniorprofessur Wirtschaftsinformatik in Professur Digitale Transformation umbenannt.

04.05.2020

Herzlich Willkommen!

Seit dem 01.05.2020 verstärkt uns Anna Osterbrink als wissenschaftliche Mitarbeiterin.

03.04.2020

Herzlich Willkommen!

Seit dem 01.04.2020 verstärken uns Lisa Gussek und Florian Niehaus als wissenschaftliche Mitarbeiter.

18.03.2020

Corona-Virus: Aktuelle Situation an der Juniorprofessur Wirtschaftsinformatik

Die Auswirkungen des Corona-Virus auf die TU Dortmund und ihre Einrichtungen ist sehr dynamisch.

15.01.2020

Herzlich Willkommen!

Seit dem 15. Januar 2020 verstärkt uns Marius Deilen als wissenschaftlicher Mitarbeiter.

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.

Um mit dem Auto vom Campus Nord zum Campus Süd zu gelangen, besteht die Ver­bin­dung über den Vogelpothsweg / die Baroper Straße. Wir empfehlen Ihnen, Ihr Auto auf einem der Parkplätze des Campus Nord abzustellen und die H-Bahn (hängende Einschienenbahn) zu nutzen, die die beiden Stand­or­te bequem verbindet.

Direkt unter dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Die Ein­rich­tun­gen der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark.

Straßennavigation von und zur Technischen Universität Dortmund:

OpenStreetMap Routing Machine

Das Dokument bzw. die Grafik stellen sehr vereinfacht die Autobahnen und Bundesstraßen rund um die Technische Universität Dort­mund dar:

Umgebungskarte (PDF)

Umgebungskarte (Grafik)

Die Onlinekarte unterstützt beim Auffinden von und Navigieren zwischen Einrichtungen und Gebäuden auf dem Campus:

Interaktive Campuskarte

Dieses Dokument enthält einen einfachen Campusplan in deutsch und englisch:

Campusplan (PDF)